Direkt zum Inhalt springen

Das eigene Kräutersalz mischen

Dieser Workshop nimmt den Kräutergarten vor dem Mönchshäuschen – mit der Beschriftung von Zitaten aus Kräuterbüchern der damaligen Klosterbibliothek – als Ausgangspunkt. Heiteres und Wissenswertes über Kräuter und Kloster bilden die Grundlage, bevor danach im Atelier das eigene Kräutersalz mit Schweizer Salz und Ittinger Kräutern gemörsert, gemischt und in schön beschriftete Gläser abgefüllt wird. Der Workshop kombiniert auf lustvolle Weise historisches Wissen mit eigenem Tun.

Kosten: SFr. 250.- für Workshop plus SFr. 5.- pro Person für Material (Gläsli, Kräuter, Salz usw.)

Für Gruppen bis ca. 15 Personen. Dauer: 90 Minuten